Eine kleine Einführung in die Welt des Pflanzenfärbens.

In diesem Praxisworkshop färben wir mit 4-5 traditionellen Färbepflanzen (wie z.B. Krappwurzel und Birkenblättern), auf unterschiedlichen Beizen, aber auch mit Tieren (Cochenille).

Es werden verschiedene Woll- und Seidenproben gefärbt, um zu sehen wie unterschiedlich die verschiedenen Fasern die Farben annehmen.
Die Färbeproben kann dann jeder Teilnehmer mit nach Haus nehmen.

Workshopleitung: Ruth Pryce, dipl. Kräuterpädagogin.

Termin: Samstag, 28.10.2017 11:30 - 15:00 Uhr

Dauer: 3,5 Stunden

Preis: 68,- EUR

Buchungsmöglichkeit: hier bestellen

Übersichtskarte